Google
deutschesee
Das Erste
ZDF
YouTube
Klarna
Mariele Millowitsch
Walter Sittler
Google for Work
Das Handwerk
SOFORT
BEECK

Kunden

ARD Themenwochen

ARD Themenwochen

Seit Bestehen des „Public Value“-Projekts der ARD haben wir die Themenwochen „Leben, was sonst?“, „Kinder sind Zukunft“, „Essen ist Leben“, „Ist doch Ehrensache“ „Leben mit dem Tod“, "Toleranz" und "Heimat" betreut. Die Themenwoche "Arbeit und Geld - was sind wir wert?" im Jahre 2016 begleiten wir im Auftrag des Hessischen Rundfunks.  +++
Das Handwerk

Das Handwerk

Die aktuelle Imagekampagne des Handwerks informiert und motiviert junge Menschen, sich für eine Ausbildung in einem von über 130 Berufen zu entscheiden. Wir sind für die PR-Aktivitäten innerhalb der Kampagne verantwortlich. +++
Deutsche See Fischmanufaktur

Deutsche See Fischmanufaktur

Deutsche See und a+o sind seit 2002 Partner. Ziel war und ist es, den deutschen Marktführer für Fisch und Meeresfrüchte... +++
Google Germany

Google Germany

Es war einmal … ein Suchmaschinen-Start-Up mit sechs Buchstaben aus Kalifornien, das sein neues Werbeprogramm AdWords im Jahre 2002... +++

Google for Work

Im Jahre 2005 haben wir die PR-Vermarktung von Googles Unternehmenslösungen in Deutschland übernommen. Unsere Aufgaben... +++
Klarna

Klarna

Klarna steht für sichere und anwenderfreundliche Zahlungslösungen für Online-Shops in Europa. +++
Mariele Millowitsch

Mariele Millowitsch

Die Zusammenarbeit bei der ZDF-Serie "GIRL friends" legte den Grundstein für die persönliche PR-Betreuung der populären Schauspielerin... +++
Walter Sittler

Walter Sittler

Die ZDF-Serie "GIRL friends" war das erste gemeinsame Projekt, aus dem später die persönliche PR-Betreuung des Schauspielers resultierte... +++
SOFORT

SOFORT

Zu den Produkten der SOFORT AG zählt unter anderem das Zahlungsverfahren SOFORT Überweisung. Seit 2015 ist es die Aufgabe von a+o, SOFORT in der Kommunikation zu unterstützen. Dabei stehen Themen rund um den Kaufprozess beim Online-Shoppen im Mittelpunkt.  +++
YouTube

YouTube

Im November 2007 kam YouTube-Gründer Chad Hurley nach Berlin, um YouTubern und Medien das deutsche YouTube vorzustellen. Gleichzeitig... +++
ZDF

ZDF

Unser erster Einsatz für das ZDF war 1997 die Betreuung der Flaggschiff-Serie "GIRL friends". Aktuelle Projekte sind Fernsehfilme der Reihe "Herzkino"... +++
BEECK

BEECK

Von edlen Kreationen mit Fisch und Meeresfrüchten über frische Salate bis hin zu leckeren Antipasti und raffinierten Dips – die Feinkostmarke BEECK steht seit Jahrzehnten für frische Feinkost.  +++

Referenzen

AOL

Mit einer breit angelegten PR-Kampagne haben wir die Einführung der Software AOL 9.0 begleitet. Die Kampagne umfasste neben klassischer Medienarbeit Gewinnspielkooperationen mit reichweitenstarken Titeln. Unsere Aufgaben: Akquisition der Medienpartner, Text und Layout von Promotions, Koordination und Steuerung.

ARD Hauptstadtstudio

Große Polit-Gala in Berlin mit 400 Gästen, unter ihnen Bundespräsident Johannes Rau, Bundeskanzler Gerhard Schröder, zahlreiche Minister und Oppositionsführer.  Unsere Aufgaben: Einladungsmanagement, Organisation und Durchführung, Gesamtkoordination.

ARD Themenwochen

Seit Bestehen des „Public Value“-Projekts der ARD haben wir im Auftrag der verantwortlichen Sender NDR, BR, SWR sowie rbb/MDR die Themenwochen „Leben, was sonst?“, „Kinder sind Zukunft“, „Essen ist Leben“, „Ist doch Ehrensache“ und „Leben mit dem Tod“ betreut.  

Unsere Aufgaben: Zentrale Gesamtkoordination aller PR-Aktivitäten, Erstellen von Pressematerial, Medienarbeit. 

Axel Springer Verlag (Computer Bild Gruppe)

Mit Promotions zu Deutschland-Starts großer Hollywood-Filme emotionalisierte die Computer Bild Gruppe ihre drei Titel "Computer Bild", "Computer Bild Spiele" und "Audio Video Foto Bild". Durch die Einbindung großer Supermarktketten wurde zusätzlich die Präsenz der Objekte im Lebensmittel-Einzelhandel verstärkt. Partnerschaften mit Tankstellen- und Kinoketten rundeten die Aktionen ab. Unsere Aufgaben: Auswahl der Kinofilme, Akquisition der Partner aus allen Bereichen, Gesamtkoordination und Steuerung, Text und Layout der Promotions.

BLOOMBERG TELEVISION

Der auf topaktuelle Wirtschafts- und Finanz-Nachrichten spezialisierte Fernsehsender BLOOMBERG TELEVISION berichtet 24 Stunden am Tag aus der Wirtschafts- und Finanzwelt sowie von den Börsen in New York, London, Tokio und Frankfurt. Wir haben ihn einige Jahre lang in PR-Belangen unterstützt. Unsere Aufgaben: Kontinuierliche Medienarbeit, strategische Beratung, Programm-PR, Konzeption von Events.

Build-A-Bear Workshop

In den Shops von Build-A-Bear Workshop können Bärenliebhaber jeden Alters ihren Teddybären selbst machen. Build-A-Bear Workshop hat seinen Ursprung in den USA und ist seit 1996 auch in Deutschland mit Shops vertreten. Unsere Aufgaben: kontinuierliche Medienarbeit, Medienkooperationen, Aktionen zu Shop-Eröffnungen, Akquisition prominenter Testimonials.

Dole Fresh Fruit Europe

Eine breit angelegte PR-Kampagne für die "Königin der Früchte", die Ananas, unterstützte in den Wintermonaten die Trade-Marketing-Aktivitäten von Dole. Die Kampagne beinhaltete neben der klassischen Medienarbeit auch Gewinnspielaktionen und eine Crossmarketing-Aktion in Kooperation mit TV Today und real. Wir haben ferner die Handelsaktionen "Fitness, die fruchtet" und "Vitamine, die fruchten" sowie eine Kinderaktion mit Medienkooperationen betreut. Unsere Aufgaben: Akquisition der Medienpartner und Preissponsoren, Text und Layout von Promotions, Koordination und Steuerung.

DreamWorks SKG

Wochenlang sahen wir grün – für den Home-Entertainment-Bereich des in San Francisco ansässigen Studios haben wir zahlreiche DVD-Veröffentlichungen mit Crossmarketing-Aktivitäten unterstützt, so zum Beispiel: 
Shrek 
Für den DVD-Start von "Shrek" organisierten wir einen bundesweiten Voice Contest. Der Gewinner bekam eine Synchronisationsrolle in einem "Shrek"-Sequel. Begleitet wurde die Kampagne von klassischer Medienarbeit und Gewinnspielkooperationen. Unsere Aufgaben: Idee und Konzeption des Wettbewerbs, Gesamtkoordination und Steuerung, Abwicklung.

Interactive Networx/snafu

Unser erster Internet-Kunde war im Jahre 1997 Interactive Networx (jetzt Inter.net), Berlin. Das Produkt: der Internetzugang snafu. Das Unternehmen und seine Geschäftsführer gehörten zu den Internet-Pionieren in Deutschland. Interactive Networx beschäftigte seinerzeit mehr als 70 Mitarbeiter und bot mit snafu einen hochwertigen und kostengünstigen Internetzugang. Der Provider belegte nach T-Online und AOL in Deutschland Platz 3. Unsere Aufgaben: Kontinuierliche Medienarbeit, strategische Beratung, Medienkooperationen, Personality PR.

SOS-Kinderdörfer weltweit ("SOS-Kunststück")

Für das seit 2003 regelmäßig durchgeführte Projekt "SOS-Kunststück", an dessen Entstehen wir maßgeblich beteiligt waren, kreieren namhafte bildende Künstler und Prominente Kunstwerke, die sie den SOS-Kinderdörfern zur Versteigerung zur Verfügung stellen. Der besondere Reiz der Auktion bei ebay: Sie ist anonym. Den Abschluss von "SOS-Kunststück" bildet in jedem Jahr eine glanzvolle Finissage. Das Highlight dieser Abschluss-Gala ist eine Live-Versteigerung, bei der Gäste der Gala gegen Internet-Bieter steigern. Unsere Aufgaben: Konzeption und Durchführung der Abschluss-Gala, Akquisition von Sachsponsoren, punktuell: Unterstützung der SOS-Kinderdörfer bei der Medienarbeit.

Total

Mit einem Monats-Magazin für seine Tankstellen-Partner informierte der Mineralölkonzern Total über Wissenswertes rund um den Tabakmarkt und Tabakprodukte. News aus der Industrie, Porträts wichtiger Persönlichkeiten und Berichte über Entwicklungen in der EU-Gesetzgebung gehörten ebenso dazu wie die Vorstellung neuer Produkte und Aktionen. Unsere Aufgaben: Redaktion, Produktion, Gesamtkoordination.

Volkswagen

Lifestyle-Produkt-PR
Volkswagen-Produktthemen in Lifestyle- und Verbrauchermedien zu platzieren, lautete unsere Aufgabe. Die Themenpalette: Markteinführungen neuer Modelle, Technologie- und Service-Themen, Forschungs- und Designthemen, das Reiseangebot von Volkswagen experience, Sport-Sponsoring-Projekte und Projekte von Volkswagen Motorsport. Die Zielmedien: Alle General- und Special-Interest-Titel – mit Ausnahme der Motor- und Wirtschaftspresse. Unsere Aktivitäten im Einzelnen:
Themenfindung, kontinuierliche Medienarbeit, Medienkooperationen.
PR-Kampagne für die Best Agers
Wir haben für Volkswagen eine auf die Zielgruppe der so genannten Best Agers zugeschnittene PR-Kampagne entwickelt. Maßgeschneiderte Themen und Maßnahmen, umgesetzt mit zielgruppen-affinen Medien, sprechen die kaufkräftige Klientel 50plus glaubwürdig an. Unsere Aufgaben: Idee, Konzept und Umsetzung der Kampagne, Text, Medienarbeit.
Internationale Filmfestspiele Berlin
Im Jahre 2007 waren wir mit der PR-Vermarktung aller Aktivitäten des Berlinale-Hauptsponsors Volkswagen betraut. Ferner waren wir für die "Volkswagen Film Location Tour" verantwortlich. Die von uns konzipierte cineastische Tour durch Berlin führte zu den Drehorten berühmter Kinofilme und stand allen Festival-Besuchern inklusive der Journalisten aus aller Welt offen. Unsere Aufgaben: Idee, Konzept, Umsetzung und Vermarktung der "Volkswagen Film Location Tour", Medienarbeit.

Vox

Der erfolgreichste deutsche Fernsehsender der zweiten Generation betraut uns seit vielen Jahren mit der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen. Zwei Beispiele: 
Ally McBeal Kinonächte
Kino-Events in Köln, Hamburg, Berlin und München zu drei bis dahin noch nicht in Deutschland gesendeten "Ally McBeal"-Folgen der dritten Staffel in Original-Fassung für Journalisten und Werbekunden. 
Six Feet Under 
Programm-Präsentation und Jahres-Event in der Hamburger Kulturkirche.
Der Start der US-Kultserie "Six Feet Under – Gestorben wird immer", einer skurrilen, schrägen Familiensaga voll schwarzen Humors, markierte im Mai 2004 für Vox den Höhepunkt der aktuellen Programmneuheiten. Die Präsentation des Programms in der Hamburger St. Johannis Kirche stand daher im Mittelpunkt des Jahres-Events des Senders, zu dem etwa 250 Medienvertreter sowie Vox-Kunden und -Geschäftspartner geladen waren.

Yahoo!

Zum Start des Dating-Service von Yahoo! sorgte eine Promotion-Aktion in In-Locations in fünf deutschen Großstädten, die "Yahoo! Dating Tour", für die nötige Aufmerksamkeit bei potenziellen Nutzern des Service und bei den regionalen Medien. Die Tour mündete in ein Candlelight-Dinner in Berlin mit prominenten Schauspielern. Unsere Aufgaben: Konzept und Umsetzung der Dating-Tour, Medienarbeit, Akquisition von Partnerunternehmen, Gesamtkoordination.