„Papa hat keinen Plan“: Freitag, 12.04.2019 um 20:15 Uhr im Ersten

Für den Dreh zum ARD-Film „Papa hat keinen Plan“, der am 12. April in der Reihe „Endlich Freitag im Ersten“ zu sehen sein wird, durfte Nachwuchsschauspielerin Bianca Nawrath in Italien Wasserski fahren lernen. Doch nicht nur das hat ihr viel Spaß gemacht, sondern auch das italienische Flair und die Arbeit mit ihren Schauspielkolleginnen und -kollegen. Allen voran Lucas Gregorowicz, der den Berliner Klavierbauer Jan Epstein spielt. Als charmanter, aber unzuverlässiger Vater kämpft Jan um einen Neuanfang mit seiner Tochter Mia, die er nach der Trennung von seiner Frau Serafina (Clelia Sarto) vernachlässigt hat. Eine unverhoffte Gelegenheit dazu bietet sich, weil ihn der Teenager überraschend bei der Lieferung eines liebevoll reparierten Stutzflügels nach Italien begleitet. Als ihnen Serafina und ihr Verlobter (Tim Bergmann) hinterherreisen, möchte Jan auch bei seiner Ex etwas wieder geraderücken.
Der Film nach Motiven des Romans „Wenn nicht, dann jetzt“ von Edgar Rai erzählt eine alles nur nicht gewöhnliche Familiengeschichte vor der traumhaften Kulisse Kampaniens. Regie führte Matthias Steurer, produziert hat Rita Serra-Roll für die Saxonia Media Filmproduktion GmbH im Auftrag der DEGETO.