#madebygoogle – die neuen Hardware-Produkte sind da

Pixel 3, Pixel 3 XL und Pixel Stand – das sind die Produkte, die Google heute auf seinem Event #madebygoogle für die deutschen Nutzer vorgestellt hat.

Mit Pixel 3 und Pixel 3 XL wird eine der am besten bewerteten Smartphone-Kameras noch besser. So hilft beispielsweise „Top-Foto“ dank Künstlicher Intelligenz dabei, immer das perfekte Bild einzufangen. Wenn ein Foto gemacht wird, werden die Bilder kurz vor und kurz nach Drücken des Auslösers analysiert, um das Foto zu finden, auf dem alle Personen lächeln, die Augen offen haben und in die Kamera schauen. Außerdem stellen wir ein neues Foto-Feature für Pixel 3 vor, mit dem Selfie-Sticks überflüssig werden: Gruppenselfies.

Weiter sind im Pixel 3 unterschiedliche Digital Wellbeing-Tools integriert, um mehr Balance ins Leben mit dem Smartphone zu bringen. Dazu gehört unter anderem ein Dashboard, das anzeigt, wie die Nutzungszeit auf dem Smartphone verteilt ist und die Möglichkeit, bei bestimmten Apps Zeitlimits zu setzen.

Neben den neuen Smartphones haben wir das Ladegerät Pixel Stand vorgestellt. Während des Aufladens wird Pixel 3 zu einem von Google Assistant unterstützten intelligenten Display und Lautsprecher.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Post von Mario Queiroz, General Manager & Vice President, Pixel, auf dem Blog von Google Deutschland unter: https://germany.googleblog.com/2018/10/madebygoogle-2018.html.

Fotos für Ihre redaktionelle Berichterstattung finden Sie in diesem Fotoalbum. Bitte verwenden Sie als Quelle „Markus Mielek/Google LLC“.

Unsere internationale Presseseite, inklusive Produktbilder, finden Sie unter https://sites.google.com/a/pressatgoogle.com/madebygoogle2018/home. Unseren Clip zum neuen Pixel 3 finden Sie auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=vKSA_idPZkc. Die gesamte Produktvorstellung können Sie sich auf YouTube ansehen: g.co/madebygoogle18. Sollten Sie darüber hinaus Interesse an B-Roll haben, melden Sie sich gerne bei uns.